50 Plus

Für ein gesundes Leben halten Sie Ihren Körper mit Sicherheit fit und in Form. Wie Sie Ihren Körper pflegen und in Form halten, so fühlen Sie sich auch morgen. Dies gilt auch für Ihren „Autofahrergeist“: So wie Sie heute trainieren, so fahren Sie auch morgen. Ihr Fitnesstrainer für den Straßenverkehr und sicheres Fahren ist die Fahrschule! Sie müssen das Fahren nicht von Anfang an neu erlernen, da Sie ja bereits ein erfahrender Verkehrsteilnehmer sind, der sich sicher im Straßenverkehr zu Recht findet.

Das Ziel eines solchen „Fitnesskurses“ in der Fahrschule ist es, Sie im Alter fit für den Straßenverkehr zu halten. Ein „ Fitnesskurs“ in der Fahrschule erhält langfristig Ihre eigenständige Mobilität mit PKW und Motorrad im Straßenverkehr.

Auch wenn Sie schon alle Verkehrsregeln und die richtigen Verhaltensweisen kennen: Die Fahrschule ist Ihr Mobilitätsberater. Erzählen Sie von Ihren Erlebnissen im Straßenverkehr aus Ihrer „Erfahrungsperspektive“. Lernen Sie Gleichgesinnte kennen und tauschen Sie sich mit ihnen aus. Holen Sie sich praktischen Rat bei Ihrem Fahrlehrer!